Anzeige
Anzeige
CeMAT 2020, 20. - 24. April
Startseite>Konferenzprogramm >Entwicklungen und Grenzen der Effizienzsteigerung von Seecontainerterminals durch Digitalisierung
CeMAT Port Technology Conference 2018

Entwicklungen und Grenzen der Effizienzsteigerung von Seecontainerterminals durch Digitalisierung

Ort & Sprache

Tagungsbereich Halle 19/20, Saal New York

Sprache

deutsch

Simultanübersetzungen

englisch

Details

Veranstaltungsart

Expertenrunde

Schwerpunkt

Transportlogistik

Session

Digitale Lösungskonzepte für den "Electronic Handshake" für See- und Binnenterminals in der Logistikkette

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Hier finden Sie Informationen, die vom Veranstalter zum Download bereitgestellt wurden.

Download

Beschreibung

Expertengespräch zu dem Thema "Entwicklung und Grenze der Effizienzsteigerung von Seecontainerterminals durch Digitalisierung". Nennenswerte Faktoren wie die Umschlagsdauer, Handlingprozesse, CO₂-Emissionen u.v.m. sind nur einige Ansatzpunkte, welche durch den Einsatz technologischer Hafen- und Terminalprozesse optimiert werden können. Hierbei wird auf alle wichtigen Strukturen der maritimen Logistikkette eingegangen. Dies betrifft die Abfertigung auf der Seeseite, die Arbeit Terminal an sich sowie den Abtransport und die Anlieferung über die Landseite.

Sprecher

 Prof. Dr.-Ing. Carlos Jahn

Prof. Dr.-Ing. Carlos Jahn

Leiter IML, Fraunhofer-Center für Maritime Logistik und Dienstleistungen CML

Zum Profil


 Dipl. Ing. Michael Richter

Dipl. Ing. Michael Richter

Geschäftsführer, INNOTECH Terminal Planning & Automation

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.