Anzeige
Anzeige
CeMAT 2020, 20. - 24. April
Startseite>Konferenzprogramm >Automatisch Kartons öffnen - Wareneingang, Retouren, Kommissionierung
Logistics 4.0 Hub - Die Supply Chain live in Aktion

Automatisch Kartons öffnen - Wareneingang, Retouren, Kommissionierung

Ort & Sprache

Halle 24, Stand D18

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Autonomisierung, Logistics 4.0, Transportlogistik

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Die ALS Automatic Logistic Solutions GmbH ist Hersteller von patentierten, automatischen Paket-Öffnern. Die Systeme sind für Unternehmen mit hohem Paketaufkommen im Wareneingang, im Retouren-Eingang, der Kommissionierung oder der Versandoptimierung konzipiert. Damit ist ALS im Thema Entpackung exklusiv in Europa. 

Die Paket-Öffner schneiden oder perforieren mit Messern, je nach System und gewähltem Schnittmuster, bis zu 1.200 Kartons / Stunde. Sie haben dabei die 5- bis 8-fache Leistung von Personen, mit dem Vorteil, dass Schnittverletzungen ausgeschlossen sind und im Karton befindliche Ware nicht angeschnitten wird. Die Kosten liegen gegenüber manueller Öffnung um ca. 90 % niedriger. Die Amortisation für ein System liegt bei ca. 4 – 15 Monaten.  

Die ALS GmbH liefert dazu auf Wunsch korrespondierende Systeme wie z.B. Barcode-Scanner, Volumenmeßsystem, Defekterkennung, Depalettierer, Elevator, Entnahme-/ Kipp-/ Wende-Roboter.   

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.