Anzeige
Anzeige
CeMAT 2020, 20. - 24. April

Wendetraversen

Logo Wendetraversen

Produktbeschreibung

Für den Transport und das Wenden von eigenstabilen Lasten mit symmetrischem Wendebereich. Die Last muss unbedingt an ihrem Schwerpunkt angeschlagen werden. Hergestellt aus einem robusten Walzträger für den Dauereinsatz unter schweren Bedingungen. Mit Verkleidung zum Schutz des Motors und der Schalttafel. Einschließlich Versorgungsverkabelung über einen 16-poligen Anschluss. Der Anschlag oben erfolgt über eine zweisträngige Kette für Aufhängung nach DIN 15401.
Optional ist eine Funksteuerung möglich sowie eine Aufhängung nach DIN 15402. Wendeeinrichtung 30 t - Wendeeinrichtung 30 t für Kesselschmiede.

Halle 24, Stand C56

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.