Anzeige
Anzeige
CeMAT 2020, 20. - 24. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Palettenkonturenkontrolle

Palettenkonturenkontrolle

Logo Atlanta Deutschland

Aussteller

Atlanta Deutschland

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Palettenkonturenkontrolle

Produktbeschreibung

Die Palettenkonturenkontrolle wird für die Kontrolle von Paletten eingesetzt. Die Abmessungen wie Breiten, Höhen und Längen können über Lichtschranken oder messende Lichtleisten ebenso wie das Produktvolumen oder die Produkttypen gemessen und kontrolliert werden. Optional können Freiräume, Laufbretter, verdrehte Palettenklötze sowie das Palettengewicht kontrolliert werden. Die Anbindung an SPS kann über IO-Signale, RS232, Ethernet TCP/IP oder Profibus erfolgen, der Controller kann optional im Schaltschrank montiert sein. Mit einem Palettendurchsatz von bis zu 900 Paletten pro Stunde ist die Palettenkonturenkontrolle ein effektives und sehr wirtschaftliches Werkzeug in der Logistikkette und kann in vielen Bereichen eingesetzt werden. Der Aufbau und der Betrieb sind denkbar einfach und intuitiv und die Palettenkonturenkontrolle kann je nach Bedarf mit unterschiedlichsten Optionen wie beispielsweise zusätzlicher Fördertechnik oder mit integrierter Waage ausgestattet und in die Gesamtprozesskette integriert werden.

Produkt-Website

Halle 24, Stand D18

Logistics 4.0 Hub

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.