Anzeige
CeMAT 2018, 23. - 27. April

Lager

SCHÖNENBERGER Systeme

Zur Ausstellerseite
Logo Lager

Produktbeschreibung

Nichts wie raus damit!

Distribution bedeutet, dass man häufig bereits vor dem Eintreffen der Ware weiß, wann und in welchen Mengen sie an welche Kunden verteilt werden soll.

Die Steigerung davon ist der e-commerce: hier können rund um die Uhr Aufträge eingehen, die bestellgenau auf schnellstem Wege abgewickelt werden müssen.

Fast wie ein Bumerang kommen ausgesendete Teile mit hoher Wahrscheinlichkeit als Retouren zurück. Die große Herausforderung dieser event-driven logistics (e-log) ist, daß jedes Teil als Unikat behandelt wird.

Die Antwort lautet hier: je geringer der Aufwand, desto besser die Lösung. Dabei können die Prozesse weitgehend automatisiert, aber auch manuelle Tätigkeiten mit eingebaut werden.

Alle Produkte dieses Ausstellers

Distribution & Logistik

Auf die Plätze, fertig, los! Wo auch immer es um das Thema Distribution geht, entscheiden Effizienz und Geschwindigkeit über die Profitabilität eines Unternehmens. Schönenberger Systeme zielen darauf ab, sämtliche Abläufe zu optimieren: von der Warenannahme über die einzelnen Produktionsprozesse ...weiterlesen

Lager

Nichts wie raus damit! Distribution bedeutet, dass man häufig bereits vor dem Eintreffen der Ware weiß, wann und in welchen Mengen sie an welche Kunden verteilt werden soll. Die Steigerung davon ist der e-commerce: hier können rund um die Uhr Aufträge eingehen, die bestellgenau auf schnellstem Wege ...weiterlesen

Kommissionierung

Anwendungen: - individuell gestaltete Arbeitsplätze - ergonomische Arbeitshöhen - miteinander verbundene Arbeitssituationen - produktbezogene Betriebsmittel - Ordnung und Übersicht - flexible Warensteuerung - modulare Automatisierung - integrierte Pufferzonenweiterlesen

Fördertechnik im Leichtgüterbereich

Gerade im Bereich Leichtgüter sind Schönenberger Systeme besonders gut einsetzbar, da sie auf die individuellen Erfordernisse eines Projektes hin auf Maß geschneidert werden können. Dabei sind die Einzelkomponenten, die zum Einsatz kommen, grundsätzlich immer die gleichen. Ähnlich wie bei einem Baukastensystem ...weiterlesen

E-Commerce

Die großen Herausforderungen an e-log (event-driven logistics) sind: 1.die großen Mengen, die ohne "Vorwarnung" praktisch jederzeit eintreffen können. 2.die große Anzahl an Einzelkunden, auf die hin die Distributionsprozesse aufgeschlüsselt werden müssen. Da die Einzelteile im e-commerce noch ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.