Anzeige
CeMAT 2018, 23. - 27. April
Startseite>Rahmenprogramm>Specials>Logistics 4.0 Forum
Logistics 4.0 Forum

Das Forum bildet das Zentrum von Logistik 4.0

Hier dreht sich alles um Zukunftstechnologien rund um die Logistik 4.0 und Industrie 4.0

Veranstaltung
Logistics 4.0 Forum

In der Halle 19, in unmittelbarer Nähe zu den Automationshallen, treffen "Logistics 4.0" und "Industrie 4.0" zusammen. Dort diskutieren Experten aus Industrie und Intralogistik an allen fünf Messetagen im "Logistics 4.0 Forum" die neuen Chancen der Vernetzung von Produktion und Logistik in der 4.0-Epoche.

Im Mittelpunkt stehen dabei mobile Roboterlösungen, die zunehmend in Produktion und Lager eingesetzt werden und den Mitarbeiter entlasten. Ladungsträger sind künftig ebenfalls mobil, fahren autonom durchs Lager oder durch die Produktionshallen, kommunizieren selbstständig miteinander und lassen sich mit Wearables ganz einfach über Gesten steuern. Weitere Themen sind Blockchain, IT Security, Mensch-Roboter-Kommunikation, Digitaler Schatten, Künstliche Intelligenz, 3D-Druck, Drohnen, Plattformen oder agiles Projektmanagement.

"Der aktive Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen Produktion und Logistik wird für beide Seiten neue Impulse und wichtige Erkenntnisse bringen. In Hannover führen wir die zwei Welten zusammen und zeigen anhand von Best-Practice-Beispielen, wie die zunehmende Komplexität von Logistikprozessen in einer digitalen Wirtschaft beherrschbar bleibt."

Dr. Jochen Köckler, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Messe AG
spacer_bg

Sprechen Sie uns an