Anzeige
CeMAT 2018, 23. - 27. April
Guided Tours

Mehr Kontakte, mehr Erfolg!

Mit den Guided Tours kommen Sie schneller ans Ziel.

CM16_H27_6_1519410

Nutzen Sie die CeMAT Guided Tours, um einen sortierten, kompakten und ausgewogenen Überblick zu bekommen und so gezielt an die Themen zu gelangen, die Sie wirklich interessieren.

Im Verlauf der ca. zweistündigen Messerundgänge zeigen Ihnen Aussteller jeweils ca. 15 Minuten lang innovative Produkte und optimale Lösungen.

In den Rundgängen zu unterschiedlichen Themen finden Sie das Angebot für Ihr spezifisches Fach- und Interessengebiet.

Der Ticketverkauf beginnt Anfang März 2018.

Guided Tours Montag, 23.04. bis Freitag, 27.04.
Startpunkt/Registrierung Informations-Centrum (IC)
Startzeiten Montag ab 14:00 Uhr
Dienstag - Donnerstag 10:00 Uhr und 14:00 Uhr
Freitag nur um 10:00 Uhr
Tourdauer ca. 2 Stunden
Toursprache Englisch
Teilnahmegebühr 18,00 EUR/Person
(bitte 50,00 EUR Pfand für Headsets bereithalten)
Anmeldung ab Februar 2018 möglich

Die Tour-Themen 2018 im Überblick


Logistics 4.0 meets Industrie 4.0

Es steht außer Frage, dass Industrie 4.0 umgesetzt werden kann ohne die Logistik mit einzubeziehen. Denn nicht in der Produktion allein lassen sich zentrale Versprechen wie vollständige Transparenz, vernetzte Prozesse, kleine Losgrößen, hohe Variantenzahl oder dezentrale Steuerung realisieren, sondern erst entlang der gesamten Supply Chain. Wie genau Logistik 4.0 und Industrie 4.0 in einander greifen, sich gegenseitig erst möglich machen, selbststeuernde Prozesse implementieren und gleichzeitig Automatisierung und Transparenz zu erhöhen, zeigt diese Tour.



Logistics 4.0 für E-Commerce, Omni-Channel und Handel

Der Handel ist das Bindeglied zwischen Produktion und Verbrauch. Der Online-Handel boomt und für den stationären Handel wird die Verknüpfung von online und offline zum Erfolgsfaktor. Damit steigen auch die Herausforderungen wie schnelle Auslieferung, kleine Sendungsgrößen, umgehende Warenverfügbarkeit, große Produktpaletten und viele Retouren. Diese Tour zeigt die Lösungen für diese Herausforderungen entlang der gesamten Supply Chain, von der Lagerung über die Verpackung, das Kommissionieren bis zum Transport.



Logistics 4.0 für die Produktion

Welche Logistik und Intralogistik benötigt die industrielle Produktion? Das ist die zentrale Frage dieser Tour. Hier werden die Lösungen gezeigt, die die Smart Factory erst ermöglichen, aber auch jene Maschinerie die auch in Zeiten von Industrie 4.0 noch lange nicht wegzudenken sind aus der Produktionslogistik.



Logistics 4.0 für Dienstleister

Kunden fordern Innovation, Integration und Effizienz von ihren Dienstleistern beim Betrieb von logistischen Netzwerken. Zudem prägen Globalisierung, Beschleunigung und eine immer anspruchsvollere Informationslogistik das Umfeld der Logistikdienstleister. Die Lösungen für diese Herausforderungen, von der Optimierung von Prozessen und Systemen bis hin zur Einrichtung der eigenen Infrastruktur werden in dieser Tour gezeigt.


Themen- und Sondertouren

Neben den fest geplanten CeMAT Guided Tours bieten wir Ihnen speziell auf Ihre Wünsche zugeschnittene Messerundgänge für Einzelpersonen oder Gruppen an.

Anzeige
spacer_bg
spacer_bg

Sprechen Sie uns an