Anzeige
CeMAT 2018, 23. - 27. April
Startseite>News
Supply Chain Management Solutions

Smart Supply Chain Solutions

Digitalisierte Wertschöpfungskette im Fokus

15.10.2015
it
Automatisierung und Digitalisierung sind wesentliche Treiber für die Intralogistik.

In Zeiten von Industrie 4.0 wird Logistik immer wichtiger, denn die Ansprüche an die Liefergenauigkeit und -flexibilität steigen. Künftig müssen alle Behälter oder Ladungsträger und Transportmittel sowie das Transportgut selbst mit Intelligenz ausgestattet werden, damit sie mit ihrer Umgebung sowie mit Maschinen und Robotern von zum Beispiel vor- oder nachgelagerten Produktions- oder Montageprozessen kommunizieren können. Genau aus diesem Grund hat die CeMAT 2016 in Hannover das Leitthema "Smart Supply Chain Solutions" gewählt und zeigt damit auf, wie Logistikprozesse künftig automatisiert und vernetzt gesteuert werden können. Dabei geht es um weit mehr als nur die Optimierung der Logistikprozesse. Mit der Digitalisierung verändern sich Wertschöpfungsketten grundlegend und es entstehen vollkommen neue Geschäftsmodelle.

Die CeMAT wird als weltweit führende Messe für Intralogistik und Supply-Chain-Management alle zwei Jahre ausgerichtet. Zur nächsten CeMAT werden rund 1.000 Aussteller aus aller Welt erwartet.

Anzeige