Anzeige
Anzeige
CeMAT 2018, 23. - 27. April
Startseite>News
Flurförderzeuge

Prêt-à-porter - der letzte Schrei in der Modelogistik!

Als führender Anbieter von Prozessautomationslösungen im Lagerbereich will Vanderlande auf der CeMAT 2018 in Hannover mit FASTPICK die nächste Generation skalierbarer Lösungen für den E-Commerce und die Modebranche vorstellen.

13.04.2018
Vanderlande_FASTPICK
Vanderlande FASTPICK

In Hannover ist Vanderlande Partner von Toyota Material Handling und somit auf dem Stand des japanischen Konzerns vertreten. Mit FASTPICK wollen die Niederländer dort verdeutlichen, wie ein Ware-zum-Mensch-Auftragsbearbeitungssystem die modernen ADAPTO-Shuttles zur Ein- und Auslagerung von Produkten nutzen kann. Passend zum CeMAT-Motto von Toyota Material Handling "THINK: LIKE: TOYOTA" sollen die Messebesucher einen Einblick in das weltweit bekannte Toyota-Produktionssystem erhalten, das als Wiege des "Lean Thinking" gilt.

Zudem wird veranschaulicht, wie sich diese Denkweise mit den neuesten Entwicklungen im Bereich der Konnektivität für das bewährte Toyota-Flottenmanagementsystem I_Site anwenden lässt. Denn um die Effizienz, Zuverlässigkeit und Sicherheit weiter zu steigern, setzt Toyota auch im eigenen Logistikfluss immer stärker auf Automation. "Vanderlande freut sich, eine seiner neuesten Lösungen auf der CeMAT im Rahmen der Toyota Material Handling-Familie vorzustellen", sagt Remo Brunschwiler, CEO von Vanderlande. "FASTPICK sorgt für modernste Lösungen, mit denen unsere Kunden die Erwartungen ihrer Kunden übertreffen können. Dies zeigt, wie sich die Logistikbranche wandelt und wie wir bei diesem Wandel eine führende Rolle spielen."

Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

spacer

Vanderlande Industries auf der CeMAT

Nutzen Sie die persönlichen Kontaktmöglichkeiten auf der CeMAT 2018: Besuchen Sie Vanderlande Industries direkt vor Ort und lassen Sie sich live die neuesten Produkte und Services präsentieren. mehr

Anzeige