Anzeige
CeMAT 2018, 23. - 27. April
Logo Stat Control

Stat Control

Inventur mit Blick für das Wesentliche - 95% weniger Aufwand!

Logo Stat Control
Messestand
Halle 27, Stand C59/1
Hallenplan öffnen
Standbeschreibung
Treffen Sie die Spezialisten für die Reduzierung des Inventuraufwandes und sicherere Bestände!

Kontakt­daten

Stat Control GmbH

Neuer Wall 71
Gerhofstraße 2-8
20354 Hamburg
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 40 80609743 20

Ansprech­partner

Herr B.A. Sven Jessl
Berater
E-Mail senden
Telefon: +49 40 806097430

Fakten

Unternehmensart
Software- und Beratungshaus

Gründungsjahr
1991

Anzahl Mitarbeiter
11-50 (Stand: 2016)

Jahresumsatz
zwischen 1 Mio und 10 Mio EUR (Stand: 2015)

Management
Dipl. Betriebswirt Jörg Ökonomou (Geschäftsführer)
Eugenia Ökonomou (kaufmännische Geschäftsführung)

Firmenprofil

Inventur mit Blick für das Wesentliche
95% weniger Inventuraufwand

Statistik statt Vollinventur - seit 25 Jahren ist Stat Control ausschließlich auf dieses Thema spezialisiert. Die Systeme Stasam (Hochrechenverfahren) und Staseq (Sequenzialtest) decken alle zulässigen Verfahren ab und sind als Ersatz für Vollinventuren testiert

Statistische Inventuren bieten erhebliche Vorteile gegenüber Vollzählungen. Sie verringern den Zählaufwand und somit die Kosten und Lagerschließzeiten, aber auch die Fehleranfälligkeit. Der Personalbedarf reduziert sich auf ein Minimum und kann auf erfahrene Logistikmitarbeiter beschränkt werden, die sich im Lager auskennen.

Auch für die unterjährige Bestandsüberwachung bieten die Systeme der Stat Control eine Vielzahl an Unterstützung.

Die Stat Control GmbH wurde aus PriceWaterhouse (heute PwC) heraus gegründet. Die Kunden sind große und mittelständische Unternehmen, sie kommen aus den Bereichen Industrie, Handel, Logistikdienstleistung und Versorger.

Zur Unternehmenswebsite
Video 95% weniger Inventur: Stat Control bei EDEKA
0:34 min Ausstellervideo

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.