Anzeige
CeMAT 2018, 23. - 27. April

Dreyer + Timm

Telematiklösungen für mobile Maschinen

Messestand
Freigelände, Stand H15
Hallenplan öffnen
Partner bei
Vertikal EVENTS

Kontakt­daten

Dreyer + Timm GmbH

Industriestr. 12-16
27356 Rotenburg
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 4261 67256 21

Ansprech­partner

Herr Wolfgang Hardt
E-Mail senden
Telefon: +494261 67256 0
Fax: +494261 67256 21

Firmenprofil

Die Dreyer+Timm GmbH blickt auf eine mehr als 10-jährige Erfahrung mit Telematik-Komplettlösungen zurück. Gegründet wurde das Unternehmen bereits 1970 von den Ingenieuren Günter Dreyer und Ilse Timm. Sie erarbeiteten damals Lösungen für Datenfernübertragung, Steuerungstechnik und Messtechnik. 1988 übernahm der bereits langjährige Mitarbeiter Hans-Hermann Ruschmeyer die Geschäftsführung.

1995 begann das erste Projekt im Bereich mobiler Arbeitsmaschinen mit CAN-Bus Steuerungstechnik. 2005 wurde dann die erste Datenlogger- und Telematikeinheit mcombox vorgestellt. Inzwischen hat sich die daraus weiterentwickelte Telematikeinheit scombox viele Tausend Mal in der Praxis bewährt. Sie kam 2007 erstmals auf den Markt. Sie wird nicht nur in Arbeitsbühnen eingesetzt, sondern ebenso in Bau- und Landmaschinen, Eisenbahnen, Trailern und Militärfahrzeugen.

Die scombox ist seither immer wieder weiterentwickelt worden. Sie bildet auch heute noch das Kernstück der Dreyer+Timm-Telematik.

Zur Unternehmenswebsite

Produkte

scombox - scomview

Telematiklösungen für mobile Maschinen zur Ortung, Betriebsstundenerfassung und Diebstahlschutz. Das System besteht aus der scombox und dem Internetportal scomview. Die scombox ist kompakt, robust, wasserdicht und mobiltauglich und muss lediglich an PLUS und MINUS der Maschinenbatterie angeschlossen ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.